Regen auf Reisen - Unsere Ausstattung für Baby und Kind bei Regen

Nicht immer haben wir ein Traumwetter auf Reisen genossen. In Japan wurden wir von Monsoon Regen überrascht, auf Sylt ist das Wetter sowieso unbeständig und auch auf unserer letzten Reise, die uns nach Israel geführt hat, wurde Regen vorhergesagt. Unsere Regenausrüstung, die wir auf unsere Abenteuer und bei Schlechtwettervorhersage mitnehmen, findest du hier (Beitrag enthält Werbung).


Regenausrüstung für Babys

Japan Regen Kleidung Kind Baby
Regen in Japan

Für Baby MC an sich haben wir bekleidungstechnisch keine zusätzliche Ausrüstung dabei. Da wir sie meistens in unserer Trage oder im Kinderwagen haben, nehmen wir ein wasserdichtes Tragecover und einen Regenschutz für den Kinderwagen mit. Vor allem auf unserer Japanreise und in Israel hat sich das Tragecover ausgezahlt.

 

TIPP: Falls du den Regenschutz für den Kinderwagen zuhause vergessen hast, kannst du diesen aus Plastiksackerl basteln. Besser als ein durchnässter Kinderwagen.

Regenausrüstung für Kinder

Regenjacke Regenhose Regestiefel Kind Tchibo
Regenoutfit von Tchibo

Sobald eure Kinder gehen können, solltet ihr sie so gut wie möglich einpacken. Für Kinder im Kleinkindalter würde ich auf jeden Fall ein Ersatzgewand für unterwegs mitnehmen. Folgende Regenkleidung haben wir für Nunu mit:

Tchibo Regenhose, Regenjacke, Regenstiefel
Regenoutfit von Tchibo

Alle Produkte (bis auf die Gummistiefel) passen auch gut ins Handgepäck, da sie sehr leicht sind. In Israel sind wir zum Beispiel, nur mit der Regenjacke angereist, und haben keine zusätzliche Jacke eingepackt.  Es kommt natürlich immer darauf an, welche Temperaturen in der Reisedestination herrschen.

 

!Hier findet ihr die Produkte bei Tchibo im Online-Store! 

Gewinnspiel

Am Mittwoch könnt ihr für mich am Tchibo Blog voten und Einkaufsgutscheine gewinnen. Die Blogparade von Tchibo wird übrigens auch am Facebook Kanal gepostet und ich freue mich, wenn ihr auch hier für mich liked!


Das könnte dich auch interessieren:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0